Merlin Tinker Wallach *ca.1995

 

Merlin kam erst im Jahr 2010 zu uns. Bis dahin wurde er ab und zu im Gelände geritten, war aber nicht besonders gefühlvoll und bestimmte meist selbst die Gangart und Richtung.

Tinker typisch gings oft mit dem Kopf durch die Wand.

Mitlerweile kann er nur mit Knotenhalfter geritten werden. Seine Lieblingsbeschäftigung, neben fressen ist es, sich selbst zu verladen. Er trabt in den Anhänger oder er wird hinein geritten.